Herzlich Willkommen bei der SPD Meckenbeuren

„Demokratie ist nichts, das man bei Amazon bestellen und bei Nichtgefallen zurückschicken kann“

(Frank - Walter Steinmeier)

Der Ortsverein ist damit der richtige Ort sich für die Demokratie in Meckenbeuren einzusetzen. Das gilt für die Arbeit auf kommunaler Ebene genauso wie für die großen Themen, die uns alle bewegen. Ob Klimakrise, Brexit, die neuen Rechten, Globalisierung bis hin zu ganz konkreten Punkten, wie z. B. der Verbesserung der Wohnungssituation in unserer Gemeinde. Wir kümmern uns darum und würden uns freuen, wenn Sie bei uns mitmachen würden, sozialdemokratische Werte und Inhalte in Meckenbeuren lebendig zu halten.

MIchael Fleschhut

Ortsvereinsvorsitzender

 

27.09.2022 in Aktuelles

Nächster SPD Stammtisch am 29.09.2022

 

Am 29.09.2022 findet um 19:30 h in Bieggers Hopfenstube/ Schwarzenbach 21/ 88074 Meckenbeuren der nächste SPD Stammtisch statt. Wir freuen uns auf Euch und es wird sicher wieder interessante Diskussionen zu aktuellen politischen Themen geben.

22.05.2022 in Aktuelles

Nächster SPD Stammtisch am 24.05.2022

 

Am 24.05.2022 findet der nächste SPD Stammtisch im Schloß in Brochenzell  statt. Der Stammtisch startet um 19.30 h.  Ein Diskussionsthema wird die gerade abgeschlossene Bürgermeisterwahl in Meckenbeuren sein.

27.03.2022 in Aktuelles

SPD Stammtisch am 31.03.2022 um 19.00 h

 

Am 31.03.2022 findet im Restaurant Konstantinos/ Bahnhofstrasse 18 in Meckenbeuren um 19.00 h der nächste SPD Stammtisch statt.

Schwerpunktthemen sind die Vorstellung des Bürgermeisterkandidaten Georg Schellinger und die Weiterführung der Diskussion zum Thema sozialer Wohnungsbau und Leerstandsmanagement.

Es würde mich freuen wenn möglichst viele daran teilnehmen könnten.

25.01.2022 in Aktuelles

Stammtisch am 22.02.2022 im Restaurant GOA in Gerbertshaus um 19:00 Uhr

 

Am 22.02.2022 findet ein SPD Stammtisch im Restaurant GOA in Gerbertshaus statt. Dabei sollen die Themen des letzten Stammtisches weiter besprochen werden. Schwerpunktthema ist das Leerstandsmanagement von leerstehenden Immobilien in der Gemeinde Mecckenbeuren.

25.01.2022 in Aktuelles

SPD Stammtisch zum Abgleich mit den Gemeinderäten

 

Am 20.01.22 fand der erste SPD Stammtisch im Hirschen in Liebenau statt. Folgende Punkte wurden diskutiert:

1. Geburtstagliste und persönliche Gratulation ab 65 alle fünf Jahre.

Die Liste ist mittlerweile erstellt und es betrifft dieses jahr drei Jubilare.

2. Stammtisch zum Thema 'Jugend begeistern für die SPD'

Wurde mit den anwesenden Gemeinderatsmitgliedern besprochen und vereinbart, in naher Zukunft einen Stammtisch zum Thema zu machen.

3. Abgleich des Kommunal - Wahlprogramms 2019 mit den anwesenden Gemeinderäten und SPD Mitgliedern

Start mit einer Rückschau auf die Klausurtagung 2018 und der Erarbeitung der Schwerpunkte für die Gemeinderatswahl 2019.

Wir sind anhand des damaligen Flyers die Schwerpunkte kurz durchgegangen. Wir waren uns einig, die Punkte mit Hilfe unserer Gemeinderäte im Gemeinderat zu platzieren, nachdem sie vorher im Ortsverein erarbeitet haben.

Allerdings sind wir aufgrund der lebendigen Diskussionen nicht über den Punkt '1. Meckenbeuren braucht bezahlbaren Wohnraum' hinausgekommen. Dabei berichteten unsere Gemeinderäte über das Fertigstellen der Anschlußunterbringung und dem beschlossenen Grundsatz, das beim Bau von neuen Gebäuden ab einer Größe von 400qm 20 % der Fläche sozialer Wohnraum sein müssen. Dieser Grundsatz basierte auf einer erfolgreichen Eingabe unserer Gemeinderäte. 

Nächster Punkt war dann das Thema Leerstand bzw. Leerstandsmanagement. Es geht bei diesem Punkt darum angesichts der aktuellen Wohnungsnot alle in Frage kommenden leerstehenden Immobilien dem Wohnungsmarkt zuzuführen. Dazu wurden folgende Ideen entwickelt:

- Nachfrage bei anderen Gemeinden, die bereits ein Leerstandmanagement betreiben (z. B. Tübingen). Außerdem werde ich mal bei Leon Hahn nachfragen, ob er uns Kontakte vermitteln kann.

- Ermittlung des Leerstands in den einzelnen Teilgemeinden Meckenbeurens durch folgende Teams:

        Armin Zimmer und Annette Heeger: Schillerstrasse und Umgebung

        Martin Schaeffer und Michael Fleschhut: Brochenzell

        Jonathan Wolf: Liebenau

        Franz Baier und Sara Durski: Kehlen und Sibratshaus

        Jutta Widmaier: Reute

Dabei geht es um die Feststellung welche Immobilen aktuell leerstehen und bewußt dem Wohnungsmarkt vorenthalten werden.

Ihr könnt gerne alle mithelfen: Bitte meldet uns wenn Ihr eine leerstehende Immobilie kennt, damit wir die Adressen sammeln und uns ein Bild machen können. Daraus wollen wir eine Eingabe im Gemeinderat formulieren, wie dieser Mißstand abgestellt werden könnte. 

Außerdem haben unsere Gemeinderäte von einem Austausch mit der Gemeinde Kressbronn berichtet. Dort wurde die dortige Wohnungsbaugesellschaft vorgestellt, die vielleicht als Modell für Meckenbeuren stehen könnte, um den sozialen  Wohnungsbau in der Gemeinde voranzutreiben.

Zum Schluß ging es noch kurz um die ortsansässigen Firmen, die auf der Suche nach bezahlbarem Wohnraum für ihre Mitarbeiter sind. 

Ebenso sollten die einheimischen Firmen bei der Vergabe von Gewerbeflächen bevorzugt behandelt werden.

Alles in allem war es ein sehr interessanter Abend und wir freuen uns schon auf den nächsten Stammtisch am 22.02.22 um 19.00 h im Goa in Gerbertshaus, wo wir die Punkte vertiefen wollen.

Michael Fleschhut

SPD Meckenbeuren/ OVV

Aktuelles aus Berlin

Mitgestalten in der SPD

Jetzt Mitglied werden